top of page

ECM Fotografie

Emotional Camera Movement
Emotionale Kamera Bewegungen

Entdecke deine Sichtweise in der ECM Technik mit Langzeitbelichtung und individuellen Kamerabewegungen.

Im Kurs geht es um die Kamera- und Aufnahmetechnik und viele praktische Übungen

und einen spielerischen Umgang mit dem Thema.

Die Bewegung der Kamera spielt in der ECM-Fotografie die entscheidende Rolle. Durch verschiedene Techniken wie Schwenken, Neigen und Verwackeln kann der Fotograf Emotionen im Bild erzeugen und die Wahrnehmung des Motivs beeinflussen.

ECM ist ein subtiles, aber effektives Werkzeug, das Fotografen einsetzen können, um ihren Bildern mehr Tiefe und Wirkung zu verleihen. Es erfordert Übung und ein Gespür für die Wirkung von Bewegung, aber die Ergebnisse können verblüffend sein.

Mit ECM können Fotografen ihre Bilder emotionaler und ausdrucksstärker gestalten

und die Betrachter auf einer tieferen Ebene ansprechen.

bottom of page